Zungen-Membrandruckmittler Typ: D708

Druckbereiche bis 1600 bar
Gewindezapfen/Muffe

 

Für besonders hohe Drücke bei strömenden agressiven, verschmutzten, heißen und viskosen Medien werden Druckmittler als Trennvorlage verwendet. Für besondere Anforderungen werden Druckmittler aus Sondermaterial eingesetzt. Kühlkörper und Kapillarleitungen sind weitere Ergänzungsmöglichkeiten.

Einsatzbereiche:
● Nahrungsmittelindustrie
● Pharmaindustrie

Angebot anfordern
Druckbereiche
10 ... 1600 bar
Anschlussteil und Druckzunge
Edelstahl 1.4571
Anschluss
fester Zapfen : G1/2B, G3/4B, M20 x 1,5 drehbarer Zapfen : G1/2B, G3/4B, M20 x 1,5 lose Überwurfmutter: G1/2, G3/4, G1, M20 x 1,5
Druckfühler
75 x 13 x 6 mm / 100 x 13 x 6 mm
Füllflüssigkeit
lebensmitteltauglich, mit FDA- Zulassung
Temperaturbeständigkeit Tmin / Tmax
- 20 ... +200°C
  • Produktdaten

  • Kundendaten

Diese Seite benutzt Cookies. mehr Info
OK
Zur Werkzeugleiste springen