Über Uns

Ein bodenständiges Unternehmen mit Erfolg

Die Erfolgsgeschichte der Firma Jünemann Mess- und Regeltechnik beginnt im Jahre 1978. Damals begann das neu gegründete Unternehmen in Bad Salzuflen, in den Räumlichkeiten einer ehemaligen Bäckerei und schlug vom Start weg einen guten Weg ein.

Denn bereits nach drei Jahren des Bestehens konnte die Firma in eine GmbH umgewandelt werden und die erste Produktionshalle mit Sozial– und Bürotrakt wurde errichtet. Weitere wichtige Kapitel dieser Erfolgsstory stellten die zwei nachfolgenden Hallenausbauten in den Jahren 1986 und 1993 dar.

Wir arbeiten mit Hochdruck an unserer Erfolgsgeschichte

Mit dem Hallenausbau im Jahr 1993 baute das Unternehmen Jünemann Mess- und Regeltechnik GmbH gleichzeitig auch seine Kernkompetenzen aus: Das Fertigungsprogramm wurde erweitert und neben Druck– und Temperaturmessgeräten wurden nun auch die zugehörigen Sensoren in den Hallen Jünemanns hergestellt.

Fünf Jahre später hielt das digitale Zeitalter der Druck– und Temperaturmessgeräte in Bad Salzuflen Einzug und Jünemann Mess- und Regeltechnik GmbH integrierte diese Sparte in seine Produktionsabläufe. 2004 erfolgte die wichtige Investition in die Laser-Schweiß-Schneid– und Beschriftungstechnik, mit der das Unternehmen seinen modernen Maschinenpark abrundete.

Damit bei dieser Produkt– und Angebotsvielfalt immer alles unter Dach und Fach bleibt, hat die Firma im Jahre 2005 in ein ERP-System (Enterprise Resource Planning) für Verwaltung, Vertrieb und Produktion investiert.

Am 1. Januar 2016 ist das Unternehmen Armatherm Fabrik technischer Messinstrumente GmbH & Co.KG in Lemgo von dem Gesellschafter Manfred Jünemann gekauft worden. In den vergangenen Monaten sind Synergieeffekte aus der neuen Verbindung entstanden, die die Leistungsfähigkeit der beiden Unternehmen gesteigert haben und weiter steigern werden. Der Vorteil für unsere Kunden ist unter anderem der Bezug aller Produkte der Druck- und Temperaturmesstechnik aus einer Hand.

Zum Jahresstart 2020 wurde die Firma PIPA Messinstumente und deren Kundenstamm käuflich erworden und in die Firma Manfred Jünemann Mess- und Regeltechnik GmbH und die Firma Armatherm Fabrik technischer Messintrumente GmbH & Co. KG integriert.

Wir arbeiten solide, zukunftsorientiert und mit Rücksicht auf die Umwelt

Heute ist die Jünemann Mess- und Regeltechnik GmbH renommierter Systemlieferant für die Druck- und Temperaturmesstechnik. Das alle Investitionen und Bemühungen der Vergangenheit sich bisher voll ausgezahlt haben, das zeigen unsere zufriedenen Kunden und unsere Fertigungsauslastung gleichermaßen.

Damit das auch so bleibt, richten wir uns stets nach unseren bewährten Leitsätzen, die bei der Jünemann GmbH die Grundlage für ein bodenständiges und langfristig erfolgreiches Unternehmen stehen.

Unsere Leitsätze basierend auf DIN ISO 9001 & ATEX 2014/34/EU

1. Wir sind ein auf neueste Technologien ausgerichtetes Unternehmen und wollen auf dem Gebiet der Herstellung sowie des Vertriebs von mess- und regeltechnischen Geräten und deren Baugruppen weltweit zu den führenden Herstellern gehören.
2. Unser Ziel ist es, unseren Kunden Produkte und Leistungen von höchstem Nutzen zu bieten.
3. Technisches Know-how, Leistungswille und Teamgeist unserer Mitarbeiter sind die Basis für unseren Unternehmenserfolg.
4. Wir wollen nachhaltig Gewinn als Voraussetzung für die Sicherung der Zukunft unseres Unternehmens einerseits, und für den Bestand der Arbeitsplätze andererseits, erwirtschaften.
5. Durch konstruktive, langfristige und vertrauensvolle Beziehungen wollen wir mit allen Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten ein partnerschaftliches Verhältnis sichern.
6. Wir sehen uns als Bestandteil der internationalen Volkswirtschaften und fühlen uns den Gesellschaften und unserer Umwelt verpflichtet.

Meilensteine des Unternehmens

1978 : Beginn mit der Fertigung von Plattenfedermanometern
1979 : Beginn der Produktionserweiterung auf Rohr- und Kapselfedermanometer
1980 : Beginn der Produktionserweiterung auf Differenzdruckmanometer
1981 : Neubau einer Fertigungshalle mit Büro- und Sozialtrakt, Gesamtfläche
1986 : 1. Erweiterung der Fertigungsflächen
1993 : 2. Erweiterung der Fertigungsflächen
1993 : Beginn der Drucksensorenfertigung
1995 : Beginn der Temperatursensorenfertigung
1998 : Beginn der Entwicklung und Fertigung digitaler Druck- und Temperaturmessgeräte
2004 : Einführung der Lasertechnik in die Fertigungsverfahren
2005 : Einführung eines ERP- Systems für Verwaltung und Produktion
2005 : Neustrukturierung der Homepage
2006 : Implementierung eines PPS Systems
2008 : Einrichtung von Workstations an allen Arbeitsplätze zur Optimierung der Messgerätejustage
2009 : Änderung der Lötverfahren durch die Investition in Induktionslötanlagen
2012 : Einbau und Inbetriebnahme eines Kalibrierlabors für Druck und Temperatur
2014 : Einführung der Digitaldrucktechnik zur Herstellung von Zifferblättern
2016 : Übernahme der Armatherm Fabrik technischer Messgeräte GmbH & Co. KG
2020 : Übernahme der PIPA Messinstrumente
2020 : Relaunch Website

Diese Seite benutzt Cookies. mehr Info
OK
Zur Werkzeugleiste springen