headerimage

R11
Druckmessgerät mit Rohrfedersystem, Cu/Sn8

Anwendung: Für gasförmige und flüssige, nicht hochviskose und nicht kristallisierende Messstoffe. An Messstellen mit Vibrationen und hohen dynamischen Druckbelastungen besonders geeignet.

 

Manometer R11 Druck bar Messing Jünemann Druckmessung Druckmessmanometer

hr
Downloads

Technische Details
Bedienungsanleitung

 

Technische Daten
Ausführung
EN 837-1 - Code S1
Gehäuse
Ø 60, 100, 160 und 250 mm, Edelstahl, Glyzerinfüllung, Ausblasvorrichtung und Innendruckausgleich
Schutzart
IP 65 nach EN 60529 / IEC 529
Anschluss
Ø 60mm : G1/4B, Messing
Ø 100, 160, 250 mm : G1/2B, Messing
Messorgan
< 100 bar, CuSn8 - 2.1030, weichgelötet
> 100 bar, Edelstahl - 1.4404, hartgelötet
Zeigerwerk
Grund- und Deckplatine aus Messing Laufteile aus Neusilber
Zeiger
Aluminium, schwarz
Zifferblatt
Aluminium, weiß, Skala und Beschriftung schwarz
Sichtscheibe
Ø 60, 250 mm, Polycarbonat
Ø 100, 160 mm, Mehrschichten-Sicherheitglas
Genauigkeitsklasse
Ø 60 mm : 1,6
Ø 100, 160 und 250 mm : 1,0
Temperatureinfluss, TRef 20°C
Temperaturzunahme : +0,3% FS / 10K
Temperaturabnahme : - 0,3% FS / 10K
Umgebungstemperatur Tmin / Tmax
- 25°C ... + 60°C
Messstofftemperatur Tmax
bei weichgelötetem Messorgan + 60°C
bei hartgelötetem Messorgan +100°C
Belastung
ruhende Last : 1,0 x Skalenendwert
dynamische Last : 0,9 x Skalenendwert
kurzfristige Ãœberlast : 1,3 x Skalenendwert
Ergänzungen
siehe Technische Details Seiten 01.0305 - 01.0306
Druckmittler